novels4u.com

Life is too short for boring stories

Der Heilige Abend war harmonisch verlaufen – und vorübergegangen. Maria und Uwe hatten eine Entscheidung getroffen und blieben. Auf dem kleinen Hof ging das Leben seinen normalen Gang weiter. Die beiden Neuankömmlinge waren aufgenommen worden und integriert. Erst als der Schnee weggeschmolzen war und der Frühling sich Bahn brach, konnte man die Veränderungen auch spüren. …

weiterlesen

Did not this day belong to those most of whom expect everything and ultimately find so little redeemed? But is it surprising? So many preparations, so much time, effort and money are invested. It has to be something very special. Damn it, and if it does not happen voluntarily, then you have to help a …

weiterlesen

Gehörte nicht dieser Tag zu jenen, von denen sich die meisten alles erwarten und letztendlich so wenig eingelöst finden? Aber ist es denn verwunderlich? So viele Vorbereitungen, so viel Zeit, Mühe und Geld werden investiert. Da muss es doch etwas ganz Besonderes werden. Verdammt noch mal, und wenn es nicht freiwillig geschieht, dann muss man …

weiterlesen

Maria was bumpy and unfocused that day. Again and again something fell from her hand, as if her hands were not related to the person to be touched. She even poured the hot tea-water over her hand. Then, for a very long time, she stood by the tap and cooled the scalded place with cold …

weiterlesen

Maria war fahrig und unkonzentriert an diesem Tag. Immer wieder fiel etwas aus ihrer Hand, als würden ihre Hände keinen Bezug finden zu dem Anzufassenden. Sie schüttete sich gar das heiße Teewasser über die Hand. Dann stand sie, sehr lange, beim Wasserhahn und kühlte die verbrühte Stelle mit kaltem Wasser. Sie hatte ihr Gleichgewicht verloren …

weiterlesen

A car had driven up. It was unusual, because hardly anyone got lost here. There were always more and more who said goodbye to the hustle and bustle and wanted to go to the seclusion. It had its own charisma, the Waldviertel, with its vastness and abandonment. Of course, there were cities, but also many …

weiterlesen