novels4u.com

Life is too short for boring stories

Alles Leben kommt aus dem Meer

Alles Leben kommt aus dem Meer – dennoch zerstören wir die blaue Lunge unseres Planeten immer mehr, die immerhin 50% des Sauerstoffs, den wir zum Überleben benötigen, produziert. Irgendwann wird uns die Luft ausgehen. Sterben die Meere, sterben wir. Ob ein paar Texte daran was ändern können? So weit Literatur etwas ändern kann, anregend und bewusstseinbildend, aber auch utopische Bilder malend, wie es sein könnte, wenn wir aufhören zu zerstören und stattdessen schützen und pflegen. Aber hört es Euch an und urteilt selbst.

Organisiert vom Verein::kunst.projekte::

Wann: So., 20. August 2023, 17.00 Uhr
Wo: Osteria Allora, Wallensteinplatz 5, 1200 Wien

%d