novels4u.com

Life is too short for boring stories

Warum sind ethisch motivierte Veganer*innen bloß so aufdringlich, radikal und extrem? Warum versuchen sie uns ständig, ihre Lebensweise aufzudrängen? Tun sie das? Vielleicht sollte man einfach anders fragen: Warum setzen sich diese Menschen so penetrant und hartnäckig für eine Welt ein, in der Leiden und Tod vermieden wird, wo es vermeidbar ist? Warum legen sie …

weiterlesen

Wer böse ist, wird angeklagt. Wer brav ist, nicht. So der Tenor. Schön für alle, die sich diesen kindlichen, blauäugigen Glauben bewahrt haben. Doch es gibt genügend Beispiele, an denen gezeigt werden kann, wie oft Unschuldige von der Justiz verfolgt werden, während die wahren Missetäterinnen gar als Ankläger*innen fungieren. Ich bringe zwei brandaktuelle Beispiele der …

weiterlesen

Es ist mittlerweile ebenso verbreitet wie fatal, dass jede Auseinandersetzung oder auch nur der Ausdruck von Kritik von konservativer bis reaktionärer Seite, als Schlammschlacht, wenn nicht gar als Krieg, bezeichnet wird. Gerade im NGO Bereich ist Kritik wichtig. Sachlich, fundiert und aussagekräftig sollte diese Kritik sein, aus Verantwortung gegenüber den Menschen und der Sache. Hier …

weiterlesen

Kinder, die nicht gehört werden, weinen leise, bis sie ganz verstummen. Kinder, die Verlassenheit, Gewalt, Missbrauch erfahren mussten. Sie verkriechen sich in sich selbst und schließen die Türe nach außen, oft für immer – doch Utopien von einem besseren Leben ist möglich, nicht an einem Ort, sondern in einem Du. Tristan und Isolde, das ungleiche …

weiterlesen

Published: Oct 14 2021 Was tue ich, wenn ich einmal nichts tun kann, z.B. in der Badewanne? Ich philosophiere leicht und locker-flockig über das Leben und natürlich die Liebe. Was sich da so an Gedanken ergibt, hört ihr in dieser Episode. Hier kannst Du die Episode „Meldungen aus der Badewanne“ hören.

Ich betreibe seit ungefähr einem Jahr, genauerhin seit 25. November 2020, einen Podcast mit dem bezeichnenden Titel „Love, Peace and Tofu“. Ich nutze dieses Medium, um über meine Arbeit als Aktivistin zu erzählen, Themen aufzugreifen, die vielleicht ein wenig polarisierend sind, aber auch um meine Bücher vorzustellen oder einfach Geschichten zu erzählen und interessanter Weise …

weiterlesen

Ich möchte Euch in dieser Episode meine Adventkalenderbücher vorstellen. Was das ist? Das sind Bücher mit 24 Geschichten, eine für jeden Tag des Advent. Vielleicht ist das eine oder andere dabei, das Euch zusagt. Erhältlich sind die Bücher natürlich in jeder Buchhandlung. Und über meinen Shop novels4u.com/shop Hier kannst Du die Episode „Adventkalenderbücher“ hören.

Es wird uns gesagt, dass wir immer mehr haben wollen, noch mehr an Dingen, noch mehr an Abenteuern. Doch dafür müssen wir arbeiten, denn wir müssen das Geld verdienen, um die Dinge kaufen zu können, von denen wir nichts haben, als ein Mehr an Belastung. Und wo bleibt das Leben? Zusammensitzen, plaudern, den Sonnuntergang erleben, …

weiterlesen

„Was hat Liebe mit Anarchie zu tun? Mehr noch, wie kann man Liebe und Anarchie durch das kleine Wörtchen ist gleichsetzen?“, wird sich die eine oder andere unwillkürlich fragen, denn in den meisten Köpfen taucht beim Wort „Anarchie“ noch immer das Bild des völligen Chaos, der Gewaltherrschaft auf. Dank an die Gehirnwäsche der Gegner*innen des …

weiterlesen

Jede*r hat es schon erlebt und es ist nichts außergewöhnliches, und doch gehört es zu den schmerzvollsten Erfahrungen im Leben, von einem Menschen, den man liebt, verlassen zu werden. Man meint, nie wieder vertrauen, nie wieder lieben zu können. In meinen Geschichten erzähle ich von diesen Erfahrungen, aber auch über einen Weg, durch diesen Schmerz …

weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: