novels4u.com

Life is too short for boring stories

Sophie was convinced that she could do anything she wanted. When she set out to do something, she put it into practice, persistent, stubborn, and relentless. And the more she succeeded, the more she wanted. As soon as she thought I’d take a break after the project, she thought of two new ones. So, the …

weiterlesen

Sophie war überzeugt davon, dass sie alles schaffen könnte, was sie wollte. Wenn sie sich etwas vornahm, dann setzte sie es auch in die Tat um, beharrlich, stur und unerbittlich. Und je mehr ihr gelang, desto mehr wollte sie. Kaum, dass sie sich gedacht hatte, nach dem Projekt mache ich Pause, waren ihr schon wieder …

weiterlesen

Ich betreibe seit ungefähr einem Jahr, genauerhin seit 25. November 2020, einen Podcast mit dem bezeichnenden Titel „Love, Peace and Tofu“. Ich nutze dieses Medium, um über meine Arbeit als Aktivistin zu erzählen, Themen aufzugreifen, die vielleicht ein wenig polarisierend sind, aber auch um meine Bücher vorzustellen oder einfach Geschichten zu erzählen und interessanter Weise …

weiterlesen

Published: Sep 30 2021 Offener und direkter kann man es kaum mehr ausdrücken. Eure Zukunft, gemeint ist die Generation, die um die Jahrtausendwende bis heute geboren wurde, ist verramscht. Wer jedoch dagegen aufbegehrt und fordert, die Zerstörung zu beenden, wird gemaßregelt, als Schulschwänzer*in, als faul und undankbar, denn die vorigen Generationen haben wirklich viel Energie …

weiterlesen

We are destroying nature, biodiversity, the oceans and thus ourselves. The first harbingers are there and cannot be denied. Australia was on fire. Canada too. Never mind, this is far from us. But now the effects are also coming to us. There is a fire in Europe. Admittedly on the edge, but quite close. Torrential …

weiterlesen

In dieser Episode möchte ich Euch von einem Vorfall berichten, der sich genauso abgespielt hat und nichts weniger bedeutet, als einen Angriff auf die Rechtsstaatlichkeit und die Demokratie. Anzumerken sei, dass das Gespräch der Herren Stelzer und Nehammer rein fiktiv ist und der künstlerischen Freiheit geschuldet. Das kann natürlich so nie passiert sein. Aber macht …

weiterlesen

Published: Sep 08 2021 Ziemlich verlassen war der Innenhof der Kulturfabrik in Luxembourg, in der die Internationale Tierrechtskonferenz auch heuer wieder stattfand. Eine coronageschuldete Verlassenheit und eine traurige Eindämmung des wirklichen Austauschs. Aber dennoch gab mir diese Konferenz Mut und Kraft. Warum dem so ist, trotz allem, erfahrt ihr in dieser Episode. Hier kannst Du …

weiterlesen

Gedankenverloren lasse ich den Blick durch den Raum schweifen. Unkontrollierbar ist dieses Schweifen. Es wird Zeit zu gehen. Sobald ich ausgetrunken habe, denke ich, als Du Dich zu mir setzt. „Hallo!“, sagst Du und ich erwidere den Gruß, merke, wie ich mich an einem Lächeln versuche. Das geschieht, ganz automatisch.„Schön Dich zu sehen“, fährst Du …

weiterlesen

You say my eyes have lost their shine since I left you. In it you found so much sparkling joie de vivre and cheerfulness, balance and connectedness, understanding and dreaminess, laughter and happiness. Everything that I can only feel when I’m with you. So, it would be only logical that my eyes have lost their …

weiterlesen

It was just a word.It was just a word, thoughtless perhaps.It was just a word, like any other, but we had ignored the situation.It was no longer just a word, in this situation.It was a stone that we threw between us.It was a rock from which a rock grew.It became a rock because we could …

weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: