novels4u.com

Life is too short for boring stories

und ich sein Lächeln erwiderte, da war es mir, als würde ich das Leben endlich beginnen wahrzunehmen. Dabei ist es doch so aufdringlich in seiner Präsenz. Überall um uns, sprießend, blühend, fließend, zuwendend, und das Lächeln schenkend. Und ich sah es. Sonst war ich nicht da, es zu sehen. War bei dem, was es noch …

weiterlesen

Inspiriert durch „Long lost friends“ von Kieran Halpin Das Eis glitzerte im Sonnenlicht. Eiskristalle wie Diamanten. Glasklar, so dass man das Wasser sehen konnte. Vielleicht könnte ich es wagen. Es war lange her, dass das Wasser zugefroren war. Die Schlittschuhe lagen neben mir, griffbereit, als Du Dich zu mir setztest und mich fragtest, ob ich …

weiterlesen