novels4u.com

Life is too short for boring stories

Inspiriert von Kieran Halpin „Nothing to show for it all“ Menschen treten in unser Leben. Manche bleiben nur kurz bevor sie sich wieder verabschieden. Andere wiederum begleiten uns eine weite Wegstrecke, doch irgendwann führen die Wege uns auch wieder auseinander. Manchmal fällt uns der Abschied leicht, vor allem, wenn er schleichend passiert. Geänderte Lebensumstände. Einer …

weiterlesen

Inspired by Kieran Halpin „Long lost friends“ He is a musician and never wanted to be anything else. At the beginning he still thought about it. Minstel was too little for him. That centered too much on the activity itself. Troubadour, that had gone through his head, but the word stood as an image of …

weiterlesen

war ich eigentlich zunächst mit dem Vorsatz angetreten, nun endgültige alle Belanglosigkeiten aus meinem Leben zu streichen. Dinge ohne Belang, sind all die kleinen Unwichtigkeiten, die alltäglichen Wiederholungen und die ganze Stupidität des Redundanten. Also, nicht aus meinem Leben, sondern aus meinen Mitteilungen. Zumindest aus diesen, denn es bleibt keine andere Wahl als sich ihnen …

weiterlesen

Inspiriert von Jonny Blue „Aber wer?“ Immer vorwärts muss es gehen. Hat man Dir gesagt, immer vorwärts, von einer Aufgabe zur nächsten. Zu erfüllen was die Situation beansprucht, um dann weiter zu machen in der nächsten. So war es von Anfang an. Du hast es geglaubt, allzu lange. Geradlinig, vorgegeben, vorbestimmt, als wäre es der …

weiterlesen

Inspiriert von Kieran Halpin „Rolling the Dice“ Die Menschen, die die Prozession bildeten, hatten auf den umliegenden Bänken Platz genommen und warteten ab, während vor unseren Augen ein Bild entstand, gleich einer Projektion. Darin war ein Pokertisch auszunehmen. Er war beinahe voll besetzt. Bloß ein einziger Platz war noch frei. Neben dem Dealer saßen noch …

weiterlesen