novels4u.com

Life is too short for boring stories

„Was hättest Du eigentlich getan, wenn irgendeiner von den Lehrer*innen was dagegen gehabt hätte, dass Nanna mit in der Klasse ist?“, fragte Sarah, eine von Pippas Mitschülerinnen in der großen Pause. „Dann wäre ich auch nach Hause gegangen“, erklärte Pippa entschieden, doch so unterschiedlich die Reaktionen der Lehrer*innen auch war, von desinteressiert bis entzückt, keine*r …

weiterlesen

Bereits wenige Tage nach Beginn des Streiks, glich die Stadt einem Schlachtfeld. Auf der einen Seite standen die Arbeiter*innen, die nichts hatten als ihr nacktes Leben, für deren Erhaltung sie letztendlich kämpften. Ihnen gegenüber standen die Kräfte der Exekutive, Polizei, Miliz und Nationalgarde. So friedlich die Proteste der Arbeiter*innen auch sein mochten, immer wieder kam …

weiterlesen

Die Rosen blühten. Verschiedenste Rot-, Gelb-, Orangetöne besprenkelten den Hof mit bunten Farbklecksen und ein betörender Duft entströmte den Blüten. Immer wieder gingst Du durch die Reihen der Blumen, bliebst bei jeder stehen um ihr Wachstum zu sehen. Nichts weiter, nur sehen und sein lassen.   „Ist es nicht faszinierend wie sie wachsen, sich entfalten …

weiterlesen