novels4u.com

Life is too short for boring stories

Nana, die Frau auf der Klippe, will ihrer Hündin die letzten Wochen ihres Lebens so angenehm wie möglich gestalten. Deshalb zieht sie nach Irland, um mit ihr gemeinsam zu leben, doch auch dort holt sie die Vergangenheit ein, in Form eines Mannes, der es nicht akzeptieren kann, dass er kein Recht auf sie hat. Bis zur irischen Küste verfolgt er sie und droht ihr, doch sie findet unerwartet Hilfe – und ein neues Leben.

Hier kannst Du die Episode „Die Frau auf der Klippe“ hören.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: