novels4u.com

Life is too short for boring stories

In meinem Buch „Anonym. Begegnungen“ habe ich Geschichten zusammengetragen, die – wie der Untertitel schon sagt – von Begegnungen handeln, aber ein wenig skurill und nicht wirklich alltäglich. Zuletzt erzähle ich Euch die Episode „Das Drama mit dem Happy End“ und offenbare darin, mit welch profunden Problemen sich Autor*innen auseinandersetzen müssen. Denn wie sieht ein Happy End aus? Was ist Eure Meinung. Ich freue mich über Eure Kommentare an hello@novels4u.com – und das Buch selbst ist überall erhältlich, wo es Bücher gibt.

Hier kannst Du die Episode „Buchvorstellung: Anonym. Begegnungen“ hören.

Lesestoff für Liebhaber*innen von Mystischem und Skurrilem

Schattenraben

Anonym

***

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: