novels4u.com

Life is too short for boring stories

„Hallo Onkel“, eröffnete Christian das Gespräch, „Darf ich Dir eine Freundin von mir vorstellen?“ Statt einer Antwort, erhob sich die Gestalt, von der sie bis jetzt nur den Hinterkopf hatten sehen können, und den nur umrisshaft, nachdem das Zimmer nur von dem Licht erhellt wurde, das von den Aquarien ausging, schwerfällig von der Couch. Martinique …

Weiterlesen

war einer jener Tage, die erfüllt waren von emsiger Betriebsamkeit. Das war nun nicht wirklich ungewöhnlich. Eigentlich sind alle meine Tage irgendwie so oder so ähnlich. Aber an diesem einen, speziellen Tag fühlte ich mich ganz besonders beflügelt. Zunächst nahm ich es einfach hin, Aber irgendwo im Hinterbauch lag die Frage, warum war es so …

Weiterlesen

Franz F. jun. und seine Mutter lebten ruhig und zufrieden. Eines Tages, da war der Sohn bereits zur Arbeit gegangen, hörte die Mutter, Anna F., ein Rumpeln auf dem Gang. Vorsichtshalber schnappte sie sich den Mülleimer, damit niemand meinen könnte, sie wäre neugierig. Die Tür der Nachbarwohnung, die von einer jungen Mutter mit zwei Kindern …

Weiterlesen

„Du hast Dich in letzter Zeit ziemlich rar gemacht”, erinnerte ich mich das Gespräch, nach einer kurzen Begrüßung, mit meiner Freundin eingeleitet zu haben. Wohlgemerkt, mit meiner besten Freundin. Eigentlich hatte ich die Vermutung gehegt, dass da ein neuer Mann seine Finger im Spiel hatte. Schließlich hatten wir das schon einige Male durchexerziert. Es war …

Weiterlesen

Es war eine merkwürdige Situation, wenn man es pragmatisch betrachtete, in der zwei Frauen, die eben festgestellt hatten, dass sie für die Befriedigung ihrer sexuellen Bedürfnisse und damit für ihre Ganzheit, keines Mannes bedurften, die aber trotzdem, oder vielleicht gerade deshalb, danach trachteten etwas zu finden, was dem Mann Gerechtigkeit angedeihen lassen würde. Denn so …

Weiterlesen