novels4u.com

Life is too short for boring stories

Bekanntermaßen verschickt Amor, der kleine, freche Gott, der nie erwachsen wird, seine Pfeile und versetzt diejenigen, die sie treffen in heftigen Liebestaumel. Nun scheint er eher unkontrolliert mit dieser Gabe umzugehen. Kann aber auch sein, dass er tatsächlich den Menschen Streiche spielt, die nicht selten fatal enden. Praktisch wäre es, wenn er sich zwei Menschen …

weiterlesen

„Das freut mich sehr“, erwiderte ich lächelnd, nachdem mich meine beste Freundin zum fünfzehnten Mal an diesem Abend umarmt hatte und mir versicherte, wie toll dieser Abend war. Man muss wissen, sie ist sehr empathisch und, auch wenn ich das nie zugegeben hätte, an diesem Abend war ich ihr sehr dankbar dafür. Es war der …

weiterlesen

Bei der nächsten Grünphase gelang es Sebastian tatsächlich sein Auto rechtzeitig in Bewegung zu setzen. Sonderbarer Weise, so musste er sich selbst eingestehen und zumuten, war er nervös. Und das in seinem Alter. Dabei geschah nichts Besonderes. Es war eine ganz normale Verabredung mit Sandy. Obwohl, war sie tatsächlich normal zu nennen? Drei Wochen waren …

weiterlesen

„Du hast etwas getan mit mir“, begann Martinique ohne Umschweife, nachdem sie sich mit aller Selbstverständlichkeit ins Wohnzimmer begeben hatte, wo sie sich auf die Couch fallen ließ. „Nimm doch Platz“, meinte Christian süffisant, obwohl ihn ihre Dreistigkeit weit mehr amüsierte, als dass es ihn störte. „Wir haben jetzt keine Zeit für Spielchen“, erwiderte sie …

weiterlesen