novels4u.com

Life is too short for boring stories

„Aber was ist ein Knurx?“, reiße ich mich aus meinen Gedanken. „Nicht jetzt, Papi.“, höre ich noch, und schon fällt die Haustür ins Schloss. Was wollte ich jetzt? Ach ja, ich schaue auf den Bildschirm und meine Finger greifen in was Klebriges, als sie auf die Tastatur sinken. Das war die kleine, verärgert gesenkte Schokoriegel-Hand. …

weiterlesen

„Was hält mich? Warum gehe ich nicht einfach weg?“, denke ich mir, während ich am Bahnhof stehe und auf den Zug warte. Ich habe versprochen Dich abzuholen. Es ist halb zwei Uhr morgens. Ich habe es versprochen. Also stehe ich da und warte bis der Zug kommt und Dich zu mir zurückbringt. „Wie schön wäre …

weiterlesen

Ganz klein war sie noch, doch sie wollte nicht alleine sein, wollte mit mit den Großen, auch wenn sie ihre kurzen Beinchen noch nicht so schnell vorwärtstrugen. Es spielte keine Rolle. Sie gab ihr Bestes. Nur nicht alleine sein. So hoppelte sie hinter den anderen her. Ganz gleich wohin. Auch auf die Straße, wenn es …

weiterlesen

Es war an einem jener Abende im November, an denen man nichts mehr erwartet, weil man sich nichts erwarten lässt. Es ist die Situation, da man sich selbst sagt: „Geh nach Hause, mach alles gut zu und verbarrikadier die Tür, heiz Dir gut ein und mach Dir einen Tee, vielleicht noch in der Badewanne entspannten, …

weiterlesen

Wer keine Lust hat zu lesen, kann es sich auch live anhören, um 21.00 Uhr auf Facebook. Traditionen, Bräuche, Rituale soll man ehren – dem werde ich mich nicht verschließen und ganz traditionell, wie es sich eben gehört, beginnen mit … Es war einmal. Und das vor nicht allzu langer Zeit, dass das gesamte Headquarter …

weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: