novels4u.com

Life is too short for boring stories

Es war noch früher Nachmittag. Die Sonne stand strahlend am Himmel, und ich war schon munter. Das durfte eigentlich nicht sein, denn es war die Dämmerung, in die ich erwachen sollte, und nicht in die Fänge der frühen Nachmittagssonne. Ziemlich zerknautscht und wohl auch verärgert überlegte ich, was mich geweckt haben könnte. Ich könnte doch …

weiterlesen

Wir kommen also am Spielplatz an. Eigentlich erwarte ich, dass sich die große Tochter meiner Freundin sofort ins Geschehen wirft, denn es sind bereits zehn Kinder am Spielplatz, so dass reiche Auswahl an Mitspielgelegenheiten besteht. Doch diese hüpft vom Kiddyboard und setzt sich auf die nächstbeste Bank. „Schätzchen, Mama würde sich lieber auf die Bank …

weiterlesen

Nachdem sie sich lange genug an meiner Zerknirschung geweidet hat, fährt sie fort: „Ich habe das Milchpulver mit, in einer Dose, mit dem notwendigen Portionier Löffel. Des weiteren muss ich eine Thermosflasche mit abgekochtem, heißen, keimfreiem Wasser mitnehmen, denn die Kleinen sind ja so anfällig, vor allem der Bauch, und dann noch eine Flasche mit …

weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: