novels4u.com

Life is too short for boring stories

„Wofür brauchst Du so viele Tomaten?“, fragst Du mich, als Du mich wieder einmal dabei ertappst, wie ich die wuchernden Pflanzen, liebevoll versorge.„Erstens sagt man in Österreich nicht Tomaten, sondern Paradeiser“, beginne ich zu erklären, um sofort wieder unterbrochen zu werden.„Ja, ist schon gut, das wird doch keinen Unterschied machen“, schnappst Du zurück.„Das macht einen …

weiterlesen

„Liberté, égalité, fraternité“, „freedom, equality, fraternity“ – yes, it is called fraternity, in the motto of the French Revolution. Establishment of civil and men’s rights, „Droits civils et humains“, it is deceiving, in French man is equated with human, and vice versa. It is forgotten. Some things are good to be forgotten, screened out in …

weiterlesen

„Liberté, égalité, fraternité“, „Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit“ – ja, es heißt Brüderlichkeit, im Wahlspruch der Französischen Revolution. Etablierung der Bürger- und Männerrechte, „Droits civils et humains“, es täuscht, im Französischen wird Mann mit Mensch gleichgesetzt, und umgekehrt. Es ist vergessen. Manches ist gut, vergessen zu werden, ausgesiebt im Stacheldraht der Geschichte. Das könnte es sein, als …

weiterlesen

Ich war es gewohnt, und wie ich vernahm, nicht nur ich, indirekt zu sagen was ich will. Es gehört sich eben nicht, speziell für Mädchen, direkt auszudrücken was sie möchten. Deshalb verklausuliert man. Schließlich möchte man niemanden mit seinen Wünschen unter Druck setzen. So versteckt man und geht davon aus, dass der andere versteht was …

weiterlesen