novels4u.com

Life is too short for boring stories

„Weitere hundert Kilometer geschafft, bald ist Halbzeit“, ermutigte ich mich, „Das schaffst Du.“ Ich hatte zwar gesagt, ich würde einen von den beiden wecken, wenn ich nicht mehr weiterfahren konnte, aber noch ging es und ich wollte sie eigentlich schlafen lassen. Sie hatten es sich verdient. Und es tat gut die Gedanken schweifen zu lassen, …

weiterlesen

„Heart’n’Heavy“, wie sich die beiden seit ihrer Bandgründung nannten, war ein Erfolgskonzept von Anfang an gewesen. Wobei Band eher übertrieben klingt, denn im Endeffekt war es ein Duo, „Mic’n’Mike“ wie sie sich nannten. Und das aus der Verlegenheit heraus, dass sie beide den gleichen Vornamen hatten. Sie hießen Michael. Seit der Volksschule kannten sie sich. …

weiterlesen

„Nur noch 700 km“, dachte ich, um mich selbst zu motivieren, „700 km und wir sind endlich zu Hause.“ Zu Hause? Das waren zwei abgelegene Häuser im Südburgenland. Dorthin zogen wir uns zurück, wenn wir nach zehnmonatigen Konzert-, Auftritts- und Publicitymarathon die zweimonatige Sommerpause antraten. Das hört sich zwar nach viel Spaß an, zumal, wenn …

weiterlesen

„Muss das wirklich sein? Nur weil Du vor, ich weiß nicht, gefühlten 100 Jahren für den Typen geschwärmt hast, brauchst Du doch jetzt nicht auf ein Konzert zu gehen“, motzte ich unablässig, auch wenn ich genau wusste, dass es keinen Sinn hatte. Wenn Nastasja sich einmal etwas in den Kopf gesetzt hatte, dann blieb es …

weiterlesen

Inspiriert von Kieran Halpin „Fragile Heart“ von der CD „Doll“   war es, weil ich wollte, dass Du bleibst, bei Dir. „Darf ich Dir ein Bild malen von dem was Glück ist?”, hatte ich Dich gefragt, und Du wolltest es hören, denn es wäre doch egal ob Du jetzt gingst oder später. Auf das käme …

weiterlesen

Inspiriert durch Kieran Halpin „Long lost friends“ Ein Musikant ist er und wollte auch nie etwas anderes sein. Ganz zu Anfang dachte er noch darüber noch. Musiker war ihm zu wenig. Das zentrierte zu sehr auf die Tätigkeit an sich. Troubadour, das war ihm auch durch den Kopf gegangen, aber bei dem Wort stand ihm …

weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: