novels4u.com

Life is too short for boring stories

Der Mensch kommt sprach- aber keinesfalls kommunikationslos zur Welt. Er drückt seine Befindlichkeiten, Wünsche und Bedürfnisse auf andere Weise aus, in seiner Mimik, Gestik und in Lauten, die wohl schon ein Hinweis auf die kommenden Möglichkeiten sind, sich mithilfe von Sprache auszudrücken, aber eben nur als Vorläufer. Und es funktioniert, manchmal sogar besser, als mit …

weiterlesen

„Du redest zu viel“, warfst Du ein, als ich es endlich schaffte zwischen zwei Sätzen Luft zu holen, so dass ich zwar den Satz vor Deinem Einwurf noch zu Ende sprach, mir aber der, den ich folgen lassen wollte, irgendwo zwischen Wollen und Tat, entschwand. Automatisch dachte ich, was das nun für mich konkret bedeutete, …

weiterlesen