novels4u.com

Life is too short for boring stories

Lange Zeit hatte alles seine Ordnung, alles seinen festen Platz im Wertegefüge der Konservativen. Männer gingen jagen und schützten die Familie. Frauen kochten und kümmerten sich um ihre Lieben, doch dann kam der Wunsch nach außerhäuslicher Betätigung der Frau. Als dieser Wunsch nicht mehr aufzuhalten war, musste eine andere Lösung her, und sie wurde gefunden.

Maria von Martialis, eine großgewachsene, blonde Frau, die in ihrer Haltung, ihrem Auftreten, ja in jeder ihrer Bewegungen das Flair vergangener adeliger Abstammung vermittelte, das sich nicht abschütteln ließ, so verkommen und unbedeutend ihre Familie mittlerweile auch sein mochte, war verunsichert.

%d Bloggern gefällt das: