novels4u.com

Life is too short for boring stories

Vor ein paar Jahren war es, da war ich endlich in der Lage die Brille abzulegen, die mir irgendwann aufgesetzt und festgebunden worden war, die Brille, die das Elend und das Leid ausblendete und mir heile Welt und Unschuld vorgaukelte, auch Vertrauen in die Menschen, die mir das Leben erklärten, so wie sie es sahen. …

weiterlesen

Martinique ließ sich von Christian führen, in einen Teil der Welt, den die meisten Menschen wohl als unwirtlich bezeichnen würden, und der doch besiedelt wurde. „Menschen sind so unheimlich anpassungsfähig“, stellte sie deshalb fest. „Anpassungsfähig und unheimlich“, das trifft es wohl, entgegnete er achselzuckend. „Wie meinst Du das?“, fragte sie irritiert, in Anbetracht der so …

weiterlesen

500 Aktivistinnen sollten 500 tote Lebewesen halten, im Herzen von Wien, vor aller Augen. Das war Ziel. Bis vor wenigen Tagen war nicht klar, ob dieses so hochgesteckte Ziel erreicht werden würde. Natürlich, es gab Anmeldungen, aber jeder, der schon einmal die Freude hatte sich über Anmeldungen zu freuen, die auf Facebook und anderen sozialen …

weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: