novels4u.com

Life is too short for boring stories

Heitere, lächelnde, mit dem Leben zufriedene Frauen, die sich um den Haushalt und die Kinder kümmerten, des Abends den Ernährer mit einem schmackhaften Essen in einer sauberen, hellen Wohnung empfingen, das war das Idealbild der Zeit. Auch Antonia träumte davon, wie alle Mädchen um sie herum, die mit ihr tagtäglich in die Fabrik gingen, um …

weiterlesen

„Gott ist Liebe“, heißt es. Die großen monotheistischen Religionen berufen sich darauf. „Gott ist Leben“, auch darin ist man sich einig, eines unter wenigem. Das klingt alles wunderbar und verheißungsvoll, und dann wird es fertiggebracht, dass bereits in der Schöpfungsgeschichte im ersten Buch Mose genau diese Aussagen völlig ad absurdum geführt werden. Dies ist der …

weiterlesen

Kinder wachsen nicht im luftleeren Raum auf, sondern sind eingebettet in eine bestehende Kultur und Tradition. Das ist einer der vielen Rucksäcke, die wir umgeschnallt bekommen. Aber es ist auch nicht nur ein Rucksack, sondern etwas, das uns erdet und in eine Gemeinschaft einfügt. So wuchs ich in einem traditionell katholisch, konservativen Milieu auf. „Später …

weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: