novels4u.com

Life is too short for boring stories

The empty store

24. Station Du   Es gibt eines, eine Komponente, in der sich jedes Leben gleicht, ganz gleich welches Lebewesen es betrifft, es geht von Anfang bis zum Ende. Der Beginn ist nicht so eindeutig und wird vielfach diskutiert, zumal der Ansatz des Beginns, also wann ein Leben wirklich ein Leben ist, durchaus weiterreichende Konsequenzen zeigen …

weiterlesen

The empty store

5. Annahme   Dinge, die sich oft genug wiederholen, schiebt man gerne in die Lade mit der Aufschrift „Gewohnheit“. Manche sind gut, andere weniger, aber ganz gleich zu welcher Kategorie sie zählt, es ist doch etwas in einer Schublade, worüber man nicht mehr weiter nachdenkt, weil es eben so ist. Man erhält gar den Eindruck, …

weiterlesen